ROSBACH hält zusammen

   


Anschreiben Unternehmen zum Download
» PDF-herunterladen «

Informationsflyer zum Download
» PDF-herunterladen «

Initiative: ROSBACH hält zusammen

Die aktuelle Situation betrifft und belastet uns alle. Vor allem aber sind es lokale Unternehmen, Geschäfte und Gewerbebetriebe, die aufgrund der aktuellen Lage um Ihre Existenzen fürchten müssen. Aufgrund der Vorschriften müssen Geschäfte geschlossen bleiben oder können nur sehr eingeschränkt fortgeführt werden.

Wir alle können jetzt einen kleinen Beitrag leisten, diese Unternehmen zu unterstützen und die lokalen und regionalen Geschäfte aus der Umgebung bei der Sicherung Ihrer Existenz unterstützen.

Um was geht es?

Für besonders betroffene Unternehmen können Spenden-Gutscheine erworben werden. Das Geld kommt zu 100% den Unternehmen zugute, für die die Spende gedacht ist. Im Gegenzug verpflichtet sich das Unternehmen (Geschäft, Dienstleistungsanbieter etc.), den Spenden-Gutschein bei Wiedereröffnung bzw. Entspannung der Situation bei einem Kauf anzurechnen.


Wie funktioniert es?

Spenden-Gutscheine können auf dem Bauernmarkt auf einem eigens dafür aufgestellten Stand erworben werden. Der Spender erhält einen entsprechenden Spenden-Gutschein. Diesen kann er zu gegebener Zeit nach den formulierten Bedingungen später einlösen.
Das Unternehmen bzw. Geschäft erhält den eingesammelten Betrag zu 100% in BAR - inklusive einer Information über den Spender und den Betrag.

WICHTIG: wir können nur Bargeld annehmen – bitte passend mitbringen.

Was können oder müssen Sie tun, um als betroffenes Unternehmen an der Aktion teilzunehmen?

Schicken Sie eine formlose Mail an corona-hilfe@andreasbellof.de mit dem

Betreff: Ich bin betroffen und nehme die Hilfe gerne an

Bitte nennen Sie uns den Namen des Betriebes / Unternehmens, die Anschrift, einen Ansprechpartner und nach Möglichkeit eine Telefonnummer, unter der wir Sie bei Bedarf erreichen können, sowie eine kurze Erklärung (max. 300 Zeichen), warum Sie von der Krise betroffen sind. Sie erhalten dann umgehend weitere Informationen und werden in die Liste der teilnehmenden Betriebe aufgenommen.

Was können oder müssen Sie tun, wenn Sie die Initiative unterstützen möchten?

Kommen Sie auf den Bauernmarkt und kaufen Sie Spenden-Gutscheine.

Oder schicken Sie eine formlose Mail an corona-hilfe@andreasbellof.de mit dem

Betreff: Ich möchte helfen und unterstützen!

Bitte nennen Sie uns den Namen des Betriebes / Unternehmens, die Anschrift, einen Ansprechpartner und nach Möglichkeit eine Telefonnummer, unter der wir Sie bei Bedarf erreichen können, sowie eine kurze Erklärung (max. 300 Zeichen), was Sie anbieten möchten/können. Sie erhalten dann umgehend weitere Informationen und werden in die Liste der teilnehmenden Betriebe aufgenommen.
Sie können natürlich auch einfach so einen Geldbetrag spenden. Jede Spende, die hilft die Rosbacher Unternehmen zu unterstützen wird gerne angenommen.

Helfen können Sie uns natürlich auch. Wenn Sie am Donnerstag beim Verkauf der Spenden-Gutscheine aktiv unterstützen können, freuen wir aus auf einen entsprechenden Hinweis.



Hier die Liste der Unternehmen die sich über Unterstützung freuen:

Nr. Unternehmen
001 Schule für Musik und Medien * Axel Räder
003 KOSMETIK und BALANCE * Britta Gomoll
004 Nagelstudio for-nails * Claudia Woytke
005 Blumenhaus Wien * Michaela Bähr


Hinweis: Die Liste wird regelmäßig ergänzt

Wenn Sie selbst betroffen sind, melden Sie sich bitte - dann nehmen wir Sie gerne hier mit auf!


HAFTUNGSAUSSCHLUSS
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass keine Haftung dafür übernommen wird, wenn zu einem späteren Zeitpunkt ein Spenden-Gutschein nicht eingelöst werden kann.

Wer sich an der Aktion beteiligt, muss sich darüber klar sein, dass keine Einlösegarantie gegeben wird!

Eine Initiative von:

ANDREAS BELLOF
und



mit freundlicher Unterstützung
der Stadt Rosbach



IMPRESSUM     DATENSCHUTZ     KONTAKT
© 2020 Andreas Bellof